rolwaling – yalung la

rolwaling – yalung la

ausblick auf number, einen gipfel der rolwaling kette, himalaya, nepal

rolwaling – yalung la

eine abgelegene route durchs mystische hochtal des rolwaling

20 tage | camping & einfache gasthäuser | in zusammenarbeit mit himalayan ecological trekking

mögliche reisedaten 2024

4 – 23 nov 2024

mögliche reisedaten 2025

19 april – 8 mai 2025   24 okt – 12 nov 2025

 

rolwaling – yalung la

eine abgelegene route durchs mystische hochtal des rolwaling

20 tage | camping & einfache gasthäuser | in zusammenarbeit mit himalayan ecological trekking

mögliche reisedaten 2024

4 – 23 nov 2024

mögliche reisedaten 2025

19 april – 8 mai 2025   24 okt – 12 nov 2025

beyul – sacred hidden valley

beyul sind wilde, versteckte hochtäler im himalaya, welche der tibetisch-buddhistische tantrische meister padmasambhava im 8./9. jahrhundert als zufluchtsorte gesegnet hat. hier begegnen sich die physischen und spirituellen welten mit einer grossen klarheit, welche die wahrnehmungsfähigkeit erhöht und tiefe transformative erfahrungen ermöglicht.

zu bestimmten, geeigneten zeiten werden die beyul der welt offenbart: die heute im rolwaling lebenden sherpa menschen sind in der zweiten hälfte des 19. jahrhunderts eingewandert. bis 1980 blieb das hochtal ausländischen besuchenden verborgen. heilige stätten, buddhistische felsenklöster und meditationshöhlen zeugen von kraftvoller spiritueller verangenheit, die bis in unsere gegenwart spür- und erlebbar ist.

beyul – sacred hidden valley

beyul sind wilde, versteckte hochtäler im himalaya, welche der tibetisch-buddhistische tantrische meister padmasambhava im 8./9. jahrhundert als zufluchtsorte gesegnet hat. hier begegnen sich die physischen und spirituellen welten mit einer grossen klarheit, welche die wahrnehmungsfähigkeit erhöht und tiefe transformative erfahrungen ermöglicht.

zu bestimmten, geeigneten zeiten werden die beyul der welt offenbart: die heute im rolwaling lebenden sherpa menschen sind in der zweiten hälfte des 19. jahrhunderts eingewandert. bis 1980 blieb das tal ausländischen besuchenden verborgen. heilige stätten, buddhistische felsenklöster und meditationshöhlen zeugen von kraftvoller spiritueller verangenheit, die bis in unsere gegenwart spür- und erlebbar ist.

rolwaling hochtal, na valley

reisebeschreibung

dieser trek beginnt mit dem wunderschönen aufstieg durchs rolwaling tal, durch tiefe wälder, entlang des türkisfarbenen wildwassers des tama kosi, hoch zu den sommer yak weiden von na auf 4200 müm. dort verbringst du einige tage zur akklimatisation, mit tagesausflügen zum heiligen kraftort des omi tsho (milchsee) nahe der tibetischen grenze, zu den buddhistischen felsenklöstern und meditationshöhlen des tals und zum eindrücklichen tsho rolpa gletschersee.

über den yalung la pass (ca. 5500 müm), den geografischen höhepunkt der reise, folgt dein weg einer selten begangenen route richtung süden, auf höhen zwischen 2000 – 5000m. du wanderst durch wilde auch von einheimischen wenig besiedelte täler und kreten, übernachtest im zelt, begleitet vom team von himalayan ecological trekking, bis du schliesslich das städtchen jiri erreichst – liebevoll das „switzerland of nepal“ genannt, wo die schweizerische entwicklungszusammenarbeit in den 1950er jahren ihren anfang nahm.

reisebeschreibung

dieser trek beginnt mit dem wunderschönen aufstieg durchs rolwaling tal, durch tiefe wälder, entlang des türkisfarbenen wildwassers des tama kosi, hoch zu den sommer yak weiden von na auf 4200 müm. dort verbringst du einige tage zur akklimatisation, mit tagesausflügen zum heiligen kraftort des omi tsho (milchsee) nahe der tibetischen grenze, zu den buddhistischen felsenklöstern und meditationshöhlen des tals und zum eindrücklichen tsho rolpa gletschersee.

über den yalung la pass (ca. 5500 müm), den geografischen höhepunkt der reise, folgt dein weg einer selten begangenen route richtung süden, auf höhen zwischen 2000 – 5000m. du wanderst durch wilde auch von einheimischen wenig besiedelte täler und kreten, übernachtest im zelt, begleitet vom team von himalayan ecological trekking, bis du schliesslich das städtchen jiri erreichst – liebevoll das „switzerland of nepal“ genannt, wo die schweizerische entwicklungszusammenarbeit in den 1950er jahren ihren anfang nahm.

Sacred script on rock

kosten & anforderungen

kostenschätzung

  • CHF 4954 | berechnungsbasis: 4 TN | stand herbst 2023
  • inkl: reiseleitungspauschale, reisespesen tourguide & crew, unterkunft (doppelzimmer/-zelt), mahlzeiten, inlandreise auf der strasse, eintritte, permits, guide, küchencrew & träger, camping material
  • exkl: internationaler flug nach kathmandu, nepal visum, alle versicherungen, getränke ausserhalb der regulären mahlzeiten, extras (hot shower, wlan, akkuladen auf trek), trinkgelder, individuelle trekking-ausrüstung

anforderungen

  • physisch: anspruchsvolles bergwandern, vorerfahrung im wandern auf schnee und auf grösseren höhen empfehlenswert

kosten & anforderungen

kostenschätzung

  • CHF 4954 | berechnungsbasis: 4 TN | stand herbst 2023
  • inkl: reiseleitungspauschale, reisespesen tourguide & crew, unterkunft (doppelzimmer/-zelt), mahlzeiten, inlandreise auf der strasse, eintritte, permits, guide, küchencrew & träger, camping material
  • exkl: internationaler flug nach kathmandu, nepal visum, alle versicherungen, getränke ausserhalb der regulären mahlzeiten, extras (hot shower, wlan, akkuladen auf trek), trinkgelder, individuelle trekking-ausrüstung

anforderungen

  • physisch: anspruchsvolles bergwandern, vorerfahrung im wandern auf schnee und auf grösseren höhen empfehlenswert
panorama view from the ascent to yalung la pass towards rolwaling
panorama view from ascent yalung la pass towards rolwaling
hast du fragen?
spezielle wünsche? bist du unsicher, ob die reise für dich ist?

 

panorama view from yalung la pass towards rolwaling