bringe dein bewusst s e i n  in die himalaya räume

die nächsten reisen sind ausgeschrieben:

upper mustang – das buddhistische hochland an der grenze zu tibet  |  29 sept – 16 okt 2018

rolwaling – mystisches hochtal zwischen himmel & erde  |  10 – 27 märz 2019

   

der himalaya ist der sitz der götter, geburtsort der grossen meister, wo buddhismus, hinduismus und animismus verschmelzen. der höchste punkt der erde – da wo sie sich mit dem himmel verbindet.

in der höhe wird der himmel blauer, die luft klarer, das licht stärker, die grenze zum himmel durchlässiger. da oben öffnen sich unsere geistigen kanäle. und wir erinnern uns, woher wir kommen, weshalb wir hier sind und wohin wir gehen.

die reise im aussen wird eine reise zu dir selber. transformation und kräftigung im innen ermöglicht heilsame entwicklung auch im aussen: in der natur, in der kultur, bei den menschen, die hier leben und diese räume hüten, in ihrer kargheit, schönheit und ihrer unbeschreiblich grossen kraft.

wir wandern pro tag zwischen 3 bis 6 stunden, starten in der wärme des hügellandes und erreichen windig-kalte klarblaue höhen von bis zu 5500 m.ü.M. wir lassen uns dabei begleiten und unterstützen, von der ungestümen leichtigkeit und freude des windes, dem feuer der sonne und der sterne, dem gesang des wassers, der magnetischen kraft der erde, in ihren grenzenlosen dimensionen. ruhetage laden uns dazu ein, zu sein, aufzunehmen, auszuruhen, dem nachzugehen was wir individuell brauchen, damit es uns gut geht.

mehr infos

du bist herzlich eingeladen, wenn du den ruf spürst. wir freuen uns auf dich.