blog

reflektionen zum individuellen und kollektiven wandel, eingebettet in meine arbeit

essenzielle sinneswahrnehmungen in der natur

essenzielle sinneswahrnehmungen in der natur

diese ruhe, dieser frieden. eine gelassenheit erfüllt mich, die pure freude am frühlingsanfang. wie gut es tut, die füsse am boden zu spüren, wie das erdet. schritt um schritt beruhigt sich die energie in meinem vielbeschäftigten geist und gelangt wieder hinunter in meinen körper.

read more
climate change – a holistic perspective

climate change – a holistic perspective

over the weekend I read charles eisenstein’s „climate – a new story“. it is one of the most insightful books I have read in a long while. its holistic analysis is highly relevant for everyone engaged in the current CLIMATE DEBATE. this is why I have compiled the key excerpts here.

read more
nach nepal fliegen?

nach nepal fliegen?

angesichts der drängenden klimaerwärmung werde ich öfters gefragt, wie ich es verantworte, von naturverträglichem individualverhalten zu sprechen, doch selber himalaya reisen anzubieten. ich verstehe die frage, sie beschäftigt mich ebenfalls sehr. und meine antwort ist keine gradlinige.

read more
das natürliche & kulturelle erbe nepals

das natürliche & kulturelle erbe nepals

Nichts ist zufällig auf dieser Reise. Die authentischen Erlebnisse, die flüchtigen Blicke unterwegs auf der Strasse, das Timing das es braucht, damit eine gänzlich unerwartete Begegnung mitten im Chaos dieser lebendigen Stadt möglich ist.

read more
timeout in mountain nature

timeout in mountain nature

a miracle of nature. yet undisturbed by human hand. we reached this place, totally unexpected: a clear, still, magical mountain lake high up at the foot of a receding glacier.

read more
unser klima schützen

unser klima schützen

Das Klimaschutzgesetz wurde am 18. Juni mit deutlicher Mehrheit angenommen. Vor paar Jahren hätte mich ein solches Resultat sehr gefreut – doch nun stimmte es mich eher mulmig. Ich bin mir nicht so ganz sicher, wozu wir da “Ja” gesagt haben. Denn was auf den ersten Blick als starker Gewinn für die Umwelt erscheint, könnte sich als fauler Abtausch entpuppen.

read more
flower energy

flower energy

Have you ever stopped to take a moment and fully take in the energy of a flower in the field next to your path? So much kindness smiling out at you!

read more
lomi lomi massagen in aeschlen ob gunten

lomi lomi massagen in aeschlen ob gunten

auf einer grünen sonnenterrasse hoch über dem thunersee, in aeschlen ob gunten, kommst du in den genuss einer wohltuenden, ganzheitlichen lomi lomi massage. hier erkläre ich dir die unterschiedlichen massage formate.

read more
wilde unberührte bergwelten

wilde unberührte bergwelten

ein grundanliegen meiner arbeit ist es, menschen zu sensibilisieren und aufzuwecken, für den wert einer wilden, intakten natur – für uns als individuen, aber auch als gesellschaft und als spezies dieses planeten erde.

read more
warum mit mir

warum mit mir

Seit vielen Jahren schöpfe ich auf Solo-Bergauszeiten Ruhe, Klarheit, Kraft – und den Mut, die relevanten Entscheidungen in meinem Leben zu treffen. Heute freue ich mich, diese Erfahrungen weiterzugeben.

read more
leaving no trace

leaving no trace

In immer grösseren Massen zieht es die Menschen in die Natur, die Berge, zum Wasser. Das macht mir Sorge, beschäftigt mich sehr. Nicht die Tatsache an sich, dass es Menschen in die Natur zieht. Nein – Sorge macht mir die Art und Weise.

read more
die natur geniessen & ihr dennoch nicht schaden

die natur geniessen & ihr dennoch nicht schaden

Die schönsten Naturräume in der Schweiz sind Naturschutzgebiete – eine verdiente Auszeichnung und bedeutsamer Schutz der Natur. Doch dann treffe ich darin auf Viehherden, Stauseen, Heliflüge und das Militar. Nur bivakieren darf ich hier nicht.

read more
wenn du den ruf vernimmst, folge ihm

wenn du den ruf vernimmst, folge ihm

Ist es in Anbetracht des Klimawandels ökologisch noch vertretbar, in den Himalaya zu reisen? Eine berechtigte Frage. Sie beschäftigt mich ebenfalls sehr. Aus einer übergeordneten Perspektive sage ich: Ja.

read more
eiger, mönch & jungfrau

eiger, mönch & jungfrau

Erfüllte, eigenverantwortliche Menschen ist es, was unsere Welt am dringendsten braucht: Wache, bewusste Individuen, mit sich selber und ihrer Mitwelt verbunden und wirkungsvoll darin unterwegs, ihren Lebenssinn zu erfüllen. Deshalb, wenn es Dich ruft, antworte.

read more
urkraft & schönheit der bergwelt

urkraft & schönheit der bergwelt

Gemeinsam mit Mathias Forster haben wir letzte Woche eine kleine Gruppe achtsamer Menschen zur Sommersonnenwende im wilden, urwüchsigen Gasterntal begleitet. Zurückgekehrt sind wir mit Klarheit im Herzen; mit Zuversicht, Einsicht und Vorfreude – auf unsere unmittelbar nächsten Schritte im Leben.

read more
mein video porträt

mein video porträt

vor zwei jahren besuchte mich ein team der dänischen schuhmarke ECCO am thunersee zu einem foto shooting und interview. entstanden ist ein kunstvoll gelungenes „fenster in mein leben“, das einblick gibt in meinen werdegang, meine werte und die hinter-/beweggründe meiner arbeit.

read more
the art of praising nature

the art of praising nature

I am taking a course in „awakening planetary imagination“. my homework consists of praising – and grieving – nature, with the aim to “make myself more available for encounter and reciprocity with the wild animated world.“ yesterday I went out to practice.

read more
eine innere reinigung zum frühjahr

eine innere reinigung zum frühjahr

ende februar biete ich mit melva dick, einer guten freundin und ernährungs- & gesundheitsspezialistin, eine darmreinigungskur an. zu meiner vorbereitung habe ich die kur letzte woche selber durchgeführt.

read more
herbstzeit

herbstzeit

in dieser herbstzeit blicke ich zurück auf das jahr, bündle meine erfahrungen, ziehe bilanz und freue mich darüber, wie vieles ins fliessen gekommen ist.

read more
aus mindwalk wird re.connect

aus mindwalk wird re.connect

aus mindwalk wird re.connect. denn bei meinen auszeiten und himalaya reisen geht es darum, wieder verbindung aufzunehmen. mit der natur, als schlüssel zur tiefen verbindung mit dir selber.

read more
4 jahre connecting spaces

4 jahre connecting spaces

räume verbinden – verbindend wirken – verbindung gestalten & vermitteln. auf welchen pfaden bewege ich mich mit connecting spaces heute, vier jahre nach der gründung?

read more
gleichgewicht

gleichgewicht

wo bin ich im gleichgewicht, und wie fühlt sich dies an? ein gutes gleichgewicht ist es, was wir letztlich suchen. eine balance zwischen kreativer aktivität und ruhe. zwischen flow und stille. zwischen unseren aktiven/männlichen und ruhenden/weiblichen qualitäten.

read more
my story im ECCO journal

my story im ECCO journal

meine geschichte als titelstory des neuen ECCO journals, erzählt aus der perspektive dieses nachhaltigen schuhmarktführers, der mit mir die grundwerte teilt: “ guided by respect for our heritage, our call for innovation, our quest for excellence, our dedication to care, and our passion”.

read more
ökonomie der geschenke

ökonomie der geschenke

die geschenkökonomie beruht auf der philiosophie des schenkens aus der fülle: ich schenke dir das beste meiner qualitäten – meine aufmerksamkeit, begleitung und inspiration. dein geschenk an mich misst sich dann daran, ob und was dir die erfahrung wert war.

read more
sehnsucht nach dem berg

sehnsucht nach dem berg

als globale gemeinschaft beginnen wir die lücke wahrzunehmen: die leere in uns drin, das gähnende loch wo der lebenssinn sitzen würde.

read more
defending the sacred

defending the sacred

the big change we want to see in society has to happen first inside of us (sabine lichtenfels, co-founder tamera): experiences & insights of the defend the sacred conference 2019.

read more
beyul rolwaling

beyul rolwaling

reflecting on the state and plans of holistic development in beyul rolwaling: hydropower and road development in remote valleys of nepal.

read more
ausblick 2019

ausblick 2019

mindwalk zur universellen quelle am kailash | landschaftsschutz & kulturbewusstsein im himalaya

read more
madi eco-village

madi eco-village

we aim at creating a role model of tourism in an area ready to flourish as a preferred destination for nature and wildlife lovers

read more
mindwalk – coming soon

mindwalk – coming soon

mit exklusiven ganzheitlichen trekking-reisen laden wir dich dazu ein, dein bewusstsein in die himalaya räume zu bringen. die nächsten reisen sind in planung.

read more
YONAMO zürich 26./27. mai 2018

YONAMO zürich 26./27. mai 2018

am 26. mai referiere ich bei YONAMO zürich über die hinter-gründe des mindwalks, meine intention und ausrichtung und unsere konkreten pläne für die nächsten reisen

read more
chomolungma

chomolungma

sitting there opposite her and feeling the energy coming from that solid mass of rock, with its decorative red geological layer blazing through the top few hundred meters of her face, I felt this knowing and understood why.

read more

monika schaffner

integrative geografie, dr. phil.-nat. |  cosmogetic© healing & life coach  |  lomi lomi massage therapie

guntenweg 20 | 3656 aeschlen
schweiz | +41 79 325 65 55
nepal | +977 9810 273742
connect@monikaschaffner.biz

 

© copyright 2024 | connecting spaces | alle rechte vorbehalten | impressum | datenschutzbestimmungen | allgemeine geschäftsbedingungen
graphical design: grafik zum glück | website support: onlinep.ch | portrait photography: ley fotografie; remo eisner photographie | all nature photographs: monika schaffner