logo von re.connect, auszeiten in der bergwelt der schweiz und nepals

auszeit alpen  |  2021

dies waren die auszeiten im 2021. blättere gerne durch und lass dich inspirieren.

Bergsee mit klarer Spiegelung

auszeiten schweiz im 2021

die auszeiten 2021 waren einem – oder mehreren – der elemente gewidmet, in einer landschaft, die dazu inspiriert hat, ganz spezifisch diesen aspekt der natur im aussen und in uns drin zu erfahren.

bergauszeit graubünden 2021

auszeit graubünden | 19.-22. aug 2021

element wasser: gleichgewicht

wasser findet immer seinen weg. mal rauschend ins tal, mal ruhig verweilend im see, balanciert es sich immer neu aus. geniesse, lass dich inspirieren, finde dein inneres gleichgewicht.

auszeit schweiz im graubünden: grosse felskugel in gerölllandschaft

auszeit tessin | 9 – 12 sept 2021

reconnect | verbindung aufnehmen

gönne dir eine auszeit für achtsamkeit, reflektion & innenschau; zeit bei dir anzukommen und dich tief mit dir zu verbinden. auftanken mit tiefgang, in der abgelegenen, wild-schönen tessiner bergwelt, in der goldenen stille des frühherbsts.

Bergpanorama über dem Nebelmeer

einzelbegleitung rigi | 8 – 9 okt 2021

an extraordinary experience of wandering 36 hours in deep autumn mist. an invitation to turn inward, reflect, introspect, become quiet. focus on the present moment. open up to your inner world of sensing, feeling, understanding…and eventually knowing – from a very deep place within.

individuelle auszeiten

haben dich die bilder und worte inspiriert? möchtest du dir ebenfalls eine auszeit gönnen, ganz nach deinen individuellen bedürfnissen und zeitlich-physischen möglichkeiten? gerne gestalte ich mit dir eine individuell auf dich abgestimmte tour.

 

verbinden
hast du noch fragen, besondere anliegen? bist du unsicher, ob das für dich ist? melde ich gerne bei mir.

 

kundenstimmen

anita

danke für die wunderbare täg i de bärge!

[bergauszeit tessin 2020]

samuel

bestiegen haben wir die ängste und schattenseiten unserer persönlichkeiten, immer gut gesichert durch das seil der gemeinschaft. danke für die sichere führung – aus und zurück in die komfortzone.

[reise nepal 2018]

urban

die reise durch dieses sehr arme und dennoch blühende land hat bei mir spuren hinterlassen und mich demut gelehrt.

[reise nepal 2018]

Morgenröte am Basodino